3 freundliche Tage und Bürgertage Osterode 2009 – Events pur

kornmarkt

Ein Spaziergang durch Osterode entlang der Söse, entspannt und guter Dinge ist die ganze Stadt auf den Beinen. Die Bürgertage Osterode gingen nahtlos in die drei freundlichen Tage über, die sich am Samstagnach-mittag mit strahlendem Sonnenschein und Postkartenblauem Himmel präsentierten und ihrem Namen alle Ehre machten.

osterode

Der Blick fällt auf einen knallroten Bus vor dem Kornmagazin auf dem Innenstadtring: eine der bemerkenswerten Ideen des Veranstalters – eine Park & Ride Linie für den zwangsläufig entstandenen Mangel an Parkplätzen in der Innenstadt.

trommel.osterode

Der große Parkplatz direkt am Kornmagazin ist zum Standort für eine Trommel mit 12 Metern Durchmesser geworden.  Vorbei an dem imposanten Instrument geht es erst einmal auf den Marktplatz – gewohnter Anblick: die große Bühne auf dem Kornmarkt: Irish Folk ist angesagt.
bowle

Man blickt in gutgelaunte Gesichter, hier und da wippt ein Fuß im Takt der Musik. Kids überreden ihre Eltern zu knallbunten Ballons und Stände mit sommerlichen Frucht-Bowlen locken die Besucher.

Zurück zur Trommel …biggest drum Osterode trommelt! Angefangen bei den Kleinsten. Nicht zu überhören und auf Anhieb gut gelungen.

trommelfuerosterode

buergermeister

Osterodes Bürgermeister lädt die zahlreichen Zuschauer ein, sich um die Trommel zu versammeln und einfach mitzumachen.

trommler

buergertage

Über das komplette Programm der Bürgertage in Osterode bei open pr

Advertisements